50 coole Möglichkeiten, den Afro zu rocken

Anonim

Der Jackson 5 machte die Afro-Pop-Kultur cool, bevor Jimmy Hendrix es zum Rockstar-Status brachte. Andre 3000 hat uns dann gezeigt, wie man mit ihm "Hey Ya'-Stil" spielt. Und wir waren süchtig. Der Gipfel des natürlichen schwarzen Haares - der Afro, ist eine legendäre Ikone der Coolness. Und es ist ein Wiederaufleben in Männerhaare in dieser Saison. Hast du kürzlich Quest auf Jimmy Fallon gesehen?

Eine einzigartige Frisur für Männer, nicht nur spezifische Genetik benötigt, um einen Afro zu wachsen, sondern die ausgelassene Frisur braucht eine gewisse Einstellung, um es abzureißen - rockt die großen, lockigen wie einen Chef. Und nicht Disco Stu.

Um Sie in die Retro-Stimmung zu versetzen, haben wir eine Diashow zusammengestellt, die 50 coole Möglichkeiten zeigt, wie Sie den Afro rocken können. Dann lesen Sie weiter, um die offiziellen Afro-Regeln zu lernen - vom Styling bis zur Wartung.

Einfache Regeln zu folgen, wenn ein Afro wächst / beibehalten wird

  • Der Afro braucht weniger Shampoonieren, um Trockenheit zu verhindern - also einmal pro Woche. Wählen Sie ein sulfatfreies Shampoo, das genug Feuchtigkeitselemente hat, um Ihr Haar bis zum nächsten Waschen mit Feuchtigkeit zu versorgen.
  • Ein Conditioner ist essentiell. Afro-Haar sollte nach dem Shampoonieren konditioniert werden - Auswahl eines Produktes, das speziell für "dickes und lockiges" Haar formuliert wurde.
  • Post-Konditionierung ist auch wichtig, da der Afro feucht und befeuchtet bleiben muss, um Verheddern zu verhindern. Ein Leave in Conditioner verteilt gleichmäßig über die Locken ist am besten.
  • Finger sind das beste Werkzeug, um den Afro zu entwirren. Sonst hilft ein breiter Zahnkamm, einen Dreadlock frei zu halten. Oder ein Naturborstenpinsel für schweres Entwirren.
  • Die natürlichen Öle, die von der Kopfhaut abgesondert werden, sind eine großartige Möglichkeit, Feuchtigkeit zu spenden. Kämmen Sie diese Öle sanft von der Wurzel bis zur Spitze jeden Morgen.
  • Wenn der Afro sehr trocken wird, müssen Öle aus externen Quellen aufgetragen werden. Granatapfelkernöl ist ein großartiges Massageöl für die Kopfhaut, das sich vom Haaransatz bis zu den Spitzen bewegt. Dann bedecken Sie die Haare mit Plastikfolie und heizen den Kopf ein wenig mit einem Fön. 20 Minuten gehen lassen.
  • Braids und Man-Buns helfen dabei, sich zu verheddern, besonders beim Sport oder im Fitnessstudio.
  • Wenn Sie schlafen, bedecken Sie den Afro mit einem Schal, da die Reibung vom Kissen die Locken brechen kann.

Letztes Wort

Kurz, lang, flaumig oder raffiniert, der Afro braucht viel liebevolle Pflege, damit er immer gut aussieht. Beim Schlafen, morgens während der Bereitschaftszeit und den ganzen Tag mit diesen schnellen feuchtigkeitsspendenden Ausbesserungen neigt die potentielle Trockenheit der Haare zu mehr als die Frisuren anderer Männer.

Aber es ist sicherlich die Mühe wert; einen Killer wie keinen anderen auf deinem Block rocken. Wenn Sie es wachsen können, besitzen Sie es. Und wie ein guter Schuh, Jacke oder Krawatte, lassen Sie den Afro Ihren persönlichen Stil Signifier sein.

1/50

2/50

3/50

Interessante Artikel

Dies sind die heißesten Herrenmode Trends für Australier in diesem Sommer

Inspirationsführer: 50 Möglichkeiten, einen blauen Anzug zu tragen

Josh Brolin beweist, dass der DILF-Status erreicht werden kann

Jay Z's Uni-Jacke war der echte MVP bei Coachella