Airbus stellt die First Class Suite "Day & Night" mit einem Spooning Bed vor

Anonim

Business-Class-Sitze erhalten oft viel von der Fanfare und dem Hype im kommerziellen Fliegen, um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen, offenbarte Airbus ein Konzept für einen neuen Standard der First Class in ihren A350 und A380 Flugzeugen.

Willkommen bei Day & Night First Class. Die von Airbus Interiors Services (AIS) entworfene Luxuskabine verfügt über zwei separate Bereiche, in denen sich die Fahrgäste wie zu Hause fühlen. Eine "Tages" -Zone besteht aus einem Premium-Sitz, einem Ess- und Arbeitstisch und einem persönlichen Bildschirm. Es gibt auch eine einstellbare Partition, die es ermöglicht, das Gehäuse mit einem Partner zu teilen.

Die "Nacht" -Lebenszone ist mittlerweile für Ruhezeit reserviert. Der Raum ist lärmisoliert und verfügt über eine geschlossene Suite in voller Höhe mit einem komfortablen zwei Meter langen Bett - ja, ein tatsächliches Bett - und individuellen Stauraum neben einem persönlichen In Flight Entertainment-Bildschirm.

Das kühne Konzept besteht aus mehreren Suiten mit bis zu 3, 4 Quadratmetern an Bord. Damit befindet es sich auf dem aktuellen Markt mit den Standardimmobilien der First Class, allerdings mit einem großen Bett.

Das Ziel eines solchen Designs ist es, den Passagieren die Möglichkeit zu geben, in verschiedenen Zonen zu arbeiten, sich auszuruhen und zu unterhalten und gleichzeitig die Möglichkeit zu haben, alleine oder mit einem Partner zu reisen. Obwohl keine Preisangaben veröffentlicht wurden, hat Airbus auf seiner Website bestätigt, dass sich das Produkt derzeit in der Entwicklungsphase befindet, mit der Aussicht, dass die Lieferung zwischen 18 und 24 Monaten erfolgen wird, bis die komplexen Anforderungen der Fluggesellschaft erfüllt sind.

Bis dahin müssen sich die Baller nur mit der alten Business Class zufrieden geben.

1/3

2/3

3/3

Interessante Artikel

Kate Moss ziemlich viel nackt für Lui Magazine [NSFW]

Urban Designer Pad von Matt Gibson Architektur + Design

35 Möglichkeiten, das Basic T-Shirt zu rocken - Inspiration Guide

Tom Holland, Tom Hiddleston und Benedict Cumberbatch verwandelten Wimbledon in eine stilvolle Marvel Reunion