Eine clevere Innovation bei SXSW könnte die Lösung für die australische Wohnungskrise sein

Anonim

Da australische Großstädte nach wie vor die Krise der Immobilienfinanzierbarkeit durchmachen, könnte bei SXSW über Nacht eine mögliche Antwort entdeckt worden sein - 3D-gedruckte Häuser, die 4.000 US-Dollar kosten.

In letzter Zeit hat die Technologie alles von Plastikobjekten über moderne Turnschuhe bis hin zu Feuerwaffen konzipiert. Der neueste Exploit dürfte jedoch der kühnste sein.

New Yourself, eine von Y Combinator unterstützte Wohltätigkeitsorganisation, hat sich mit dem Roboterunternehmen Icon zusammengetan, um das erste 3D-gedruckte Haus zu entwickeln, das den modernen Baustandards entspricht und den Menschen das Leben ermöglicht. Noch wichtiger ist, dass es in nur 24 Stunden fertiggestellt werden kann.

Die Idee entstand als Initiative zum Bau von kleinen Häusern für Familien in Katastrophenländern wie Haiti und El Salvador. Der Prototyp des 74-Quadratmeter-Hauses in Austin, Texas, kostete 10.000 US-Dollar, um mit Vulcan-Drucker von Icon zu bauen, aber das Unternehmen plant, diesen Preis auf die zuvor erwähnten 4.000 US-Dollar zu senken.

Der Prozess wird im Moment noch verfeinert, aber sobald er dort angekommen ist, hofft New Story, dass Häuser in nur sechs Stunden fertiggestellt werden können.

Der Vulcan-Drucker selbst ist nicht gerade klein, aber immer noch mobil. Es funktioniert, indem es eine spezielle Mischung des Betons in den Schichten ausscheidet, die aushärtet, während es druckt und die Zeit drastisch verkürzt, die es benötigt, um sich einzuziehen. Stärke sagt Ikone, dass die gedruckten Wände stärker als cinderblocks nach einigen Tagen der Härtung aber sind Menschen können sofort einziehen.

Es gibt noch einige zusätzliche benutzerdefinierte Arbeit in Form von Windows, Dachdecker, Sanitär-und Elektroinstallation erforderlich, aber alles ist in weniger als 24 Stunden erledigt. Icon hofft, dass sie in Zukunft auch Roboter haben, um diesen letzten Teil des Puzzles zu erreichen, während Drohnen das Äußere des Hauses sprühen.

"Erschwinglichkeit ist wichtig", sagte Icon-Mitbegründer Evan Loomis. "Egal, ob du in Austin oder El Salvador bist."

Wir haben Fast Food. Jetzt haben wir eine schnelle Unterkunft. Sehen Sie sich das Video unten an, um zu sehen, wie es gemacht wird.

Interessante Artikel

Kyrie Irving beweist, dass es für Männer okay ist, lederne Hemden zu schaukeln

Beste gekleidete Männer der Woche Feat. Ryan Seacrest, Tom Hiddleston und Nicholas Hoult

Sam Rockwell ist die unwahrscheinliche Stil-Ikone, die Sie im Auge behalten müssen

Christopher Brown Fotografie [NSFW]