Die Dating-Apps mit den meisten Frauen aufgedeckt

Anonim

Wenn Sie ohne viel Erfolg Wischen oder Scrollen, könnten Sie Ihre Online-Dating-Energie an der falschen Stelle channeln.

Survey Monkey führte kürzlich eine Umfrage durch, bei der Tinder die am häufigsten verwendete Dating-App ist. Die Mehrheit der weiblichen Nutzer findet sich in Apps wie Christian Mingle, Coffee Meets Bagel und eHarmony.

Sie denken vielleicht, WTF Art der Dating-App ist "Coffee Meets Bagel", aber der Grund, warum es die Liste anführt, ist, weil es offenbar eine der "seriöseren" Dating-Apps seiner Art ist. Während Tinder Sie mit einem One-Night-Stand aufstellen könnte, werden Apps wie Coffee Meets Bagel und eHarmony für längerfristige Verbindungen bevorzugt.

Christian Mingle, wie sein Name schon sagt, ist eine Dating-App für religiöse Leute und rühmt sich derzeit mit kolossalen 58, 6% weiblichen Nutzern. Coffee Meets Bagel, eine Dating-App, die sich auf junge Profis konzentriert und "ein Qualitäts-Match" pro Tag ist, kommt mit 57, 3% auf Platz 2 und eHarmony liegt auf Platz 3 mit 55, 2% weiblichen Dating-Hoffnungsträgern.

Die Umfrage ergab auch, dass Bumble, gefolgt von Tinder, Hinge und Happn, die meisten Nutzer zwischen 18 und 29 Jahren haben. Wenn du nach einer etwas älteren Flamme suchst (vielleicht ein Puma), verbringst du am besten damit, mehr Zeit mit Apps wie FirstMet, Zoosk und Match zu verbringen.

Interessante Artikel

Milan Fashion Week Tag 4: Giorgio Armani, Dsquared2 und Stella Jean

Die städtischen Entdecker von Instagram

Es ist Zeit, dass jeder Mann den Unterschied zwischen formalen und halb-formalen gelernt hat

Tom Holland weiß, wie man einen Anzug trägt, wenn dein Hemd in der Wäsche ist