Elizabeth Street Von Dorrington Atcheson Architects

Anonim

Unsere Trans-Tasman-Cousins ​​können sicherlich etwas richtig machen und diese Elizabeth Street Residenz in Neuseeland ist der lebende Beweis. Es ist eine eklektische Zusammenarbeit von Beton, Stahl und Glas in Anlehnung an die alten Zeiten. Natürlich richtig gemacht, mit einer ordentlichen Portion maskulinem Chic. Dorrington Atcheson Architects sorgte dafür, dass kein Platz auf der einzigen Etage verschwendet wurde, die in einen weitläufigen Wohnbereich mit zwei Ebenen umgewandelt wurde. Was Sie bekommen, ist ein ideales Familienheim, passend für den modernen Kunsthändler.

Die Sichtbeton Wendeltreppe verleiht dem Haus einen mittelalterlichen Touch, um das Gesamtdesign zu ergänzen.

1/17

2/17

3/17

Interessante Artikel

David Beckham zeigt Ihnen den richtigen Weg, um einen modernen Power-Anzug zu rocken

Diese kurzen Frisuren und Haarschnitte für Männer werden Sie durch die Saison bekommen

20 besten Männer Casual Jacken für die Smart & Abenteuerlustig

Henry Cavill rockt den erhabenen Suede Bomber Trend in New York City