Harry Styles beweist, dass Sie in Gucci für einige Fish & Chips treten können

Anonim

Wenn Sie jemals für einen Platz von Fisch und Pommes in Ihrem Lokal ankamen, würde dies der richtige Weg sein, es zu tun.

Der Popmusiker, Schauspieler, Schreibrett und die junge Modeikone Harry Styles präsentierten die neueste Kampagne für Gucci, die vor Ort in einem der berühmtesten Fish & Chips-Shops Großbritanniens gedreht wurde.

Die Geschichte, nach Gucci, geht so: "Chippy" - das ursprüngliche englische Take Away, das 1860 in London eröffnet wurde, ist der Fish-and-Chip-Laden eine traditionelle Einrichtung auf vielen britischen Straßen, ein Ort, an dem sich Menschen zusammensetzen, um Kabeljau zu kaufen, gebratene Pommes und Erbsen. Chippies sind heute oft Jahrzehnte alt und routinemäßig hell erleuchtet, mit einer Theke, gefliesten Wänden und weiß-pastellfarbenen Farben. Der Chippy ist ein Ort, an dem Charaktere Schlange stehen und plaudern, besonders am Freitagabend, wenn sie darauf warten, dass ihre Fische braten.

Und das bringt uns zu der aktuellen adretten Kampagne mit Styles in Gucci's neuesten Maßanzügen mit Westen und Decken. Es ist eine zeitgenössische Kollektion, die Styles rockende Mäntel, formelle Hemden, Krawatten, geknöpfte Freizeithemden und Mokassins, Sandalen und Turnschuhe umfasst.

Um dem Shooting eine gewisse Eigenartigkeit zu verleihen, sieht man Styles neben Hunden und einem Haustierhühnchen - letzteres befürchtet wahrscheinlich sein Leben. Im Video zur Kampagne unten erfahren Sie, was mit chook passiert.

15

2/5

3/5

Interessante Artikel

Wie Sie Sneakers & Look Dam gut mit jeder Art von Style tragen können

Die Straßen von Florenz: Pitti Uomo 88 - Street Style - Tag 3

WTF! Die Männer trugen auf MET Gala 2017

Beste gekleidete Männer der Woche Feat. Tom Hardy, Bradley Cooper und Jake Gyllenhaal