Hier ist, wie man den gefürchteten dünn-fetten Körper vermeidet

Anonim

Stellen Sie sich das vor. Das Wetter wärmt sich auf und die jährliche Wallfahrt zum örtlichen Schwimmplatz ist in vollem Gange. Makellos aussehende Körper sind wie gestrandete Wale mit Six Packs, massiven Quads und billigen Bronzer über den Sand verstreut. Und dann ziehst du dein Hemd aus.

Kein Mann sollte jemals den peinlichen Auswirkungen des Dünnfetts ausgesetzt sein. Es ist dieser schreckliche Raum in der Körperform, wo du nicht gerade fett bist, aber nicht muskulös genug bist, um auch nur Mut zu machen. Denken Sie an Mann-Dummköpfe, männliche Muffinspitzen und Geleearme.

Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, den gefürchteten mageren Fett-Look gerade rechtzeitig für die Hemden-Off-Saison loszuwerden. Hört zu und schwitzt es aus.

Was verursacht mageres Fett?

Ein Teil einer guten Lösung besteht darin, den Ursprung eines Problems zu kennen. Das Skin-Fat-Phänomen kommt laut Jordan Ponder, Fitness-Experte und Gründer des Paramount Recreation Club, auf Diät.

Er sagt, dass fettleibige Menschen diejenigen sind, die oft massive Wochenenden haben, hart arbeiten und dann Stress haben und wenig Zeit oder Energie für regelmäßige Bewegung und eine stabile Ernährung übrig lassen.

"Skinny-Fat ist eine Folge der hohen Produktion während der Woche. Das Gegenteil ist der Schlüssel. Das heißt, während der Woche und dann am Wochenende eine Art Moderation. "

Mit anderen Worten, Skinny-Fat wird entstehen, wenn Sie eine Abwesenheit von körperlicher Aktivität paaren, ohne substanzielles Gewicht zu gewinnen. Ponder hält das einfach für ungeeignet.

"Dünn-fette Leute, die unter der Kleidung gut aussehen können, haben keine Kraft des oberen Körpers und können ein Kinn nicht machen, " sagt Ponder.

"Eine etwas größere Person, die mindestens ins Fitnessstudio kommt, hat die Stärke und Koordination. Dünnes Fett ist ein Mangel an fettfreier Muskelmasse. "

Wie man das dünne Fett beseitigt

Es gibt spezielle Möglichkeiten, um die Auswirkungen von Skinny-Fett zu zielen und dass alles beginnt mit der Verschiebung Ihrer Denkweise, während Sie einige Cardio mit Gewichtheben ersetzen.

Vergiss dein Gewicht

Auf was sich fettarme Männer konzentrieren sollten, ist ihr Körperfettanteil, da dies dem Aussehen von dünnem Fett zugeschrieben wird. Dünnfette Körper tragen etwa 16-25% Körperfett und das Ideal ist es, diese Zahlen zwischen 9-12% zu senken. Dies wird Ihrem Körper, einschließlich Ihrer Brust und Bauchmuskeln, eine Definition hinzufügen.

Weniger laufen, mehr heben

Cardio ist großartig für das Herz und die allgemeine Fitness, aber es wird dir kein Gefallen tun, das XS T-Shirt auszufüllen, wenn es die ganze Übung ist, die du machst. Gewichte zu heben ist der schnellste Weg, um Fett bei schlanken Männern durch Muskeln zu ersetzen.

Ponder sagt, dass Push / Pull-Beinübungen wie zwanzig Liegestütze vom Boden aus ein guter Anfang sind. Von dort ist es Kernkraft Übungen wie Klimmzüge, Dead Lifts, Burpees und andere hybride Bewegungen, die Ihnen helfen werden geschnitten in der schnellsten Zeit möglich.

"Es ist das Ziel, eine Basis zu schaffen, sei es eine Erweiterung oder ein Sit-Up", sagt Ponder.

Sobald das Krafttraining in vollem Gange ist, stellen Sie sicher, dass Sie die Übungen ständig ändern oder die Gewichte und Wiederholungen erhöhen, so dass die Muskeln weiter wachsen. Es ist so einfach wie die Langhantel zu Hanteln zu wechseln. Wenn Sie sich danach wund fühlen, tun Sie es richtig.

Kick deine Essgewohnheiten

Riding the Skinny-Fett ist eine Kombination aus Bewegung, Konsistenz und Ernährung. Mit anderen Worten, reduzieren Sie das Trinken, Rauchen und Essen binging. Ponder stellt fest, dass die Vermeidung von Dünn-Fett bedeutet, kleine Portionen von drei bis fünf Mahlzeiten pro Tag zu essen - im Idealfall fünf.

"Das ist Frühstück, Morgentee, Mittagessen, Nachmittagstee und Abendessen. Dünnfette Leute überspringen das Frühstück, trinken Kaffee, könnten ein Stück Obst haben und dann ein massives Mittagessen wie Thai zum Mitnehmen haben. "

"Danach essen sie nicht wirklich viel, kommen nach Hause, trinken etwas und treten dann auf das Abendessen."

Schlechte Idee. Skinny-Fat ist laut Experten eine Zeitbombe. Wie Ponder erklärt, werden Sie selten viele dünnfette Menschen mittleren Alters sehen - sie gehen entweder bergab oder werden besser.

Sei nicht so faul

Skinny-Fat ist extrem leicht in relativ kurzer Zeit (10 Wochen) zu beseitigen, aber das Problem kommt von der Tatsache, dass Skinny-Fat Männer sind zu Beginn faul. Dies verlängert die Dauer fettarmer Körper bis in die nächsten Monate und Jahre.

$config[ads_text5] not found

Als solche, schlecht essen und sehr wenig essen ist der zugrunde liegende Täter, während Trinken und Rauchen dies zusammensetzen wird.

"Wenn sie konsistent sind, werden die Ergebnisse sehr schnell sein", sagt Ponder.

"Sie haben keine Gewichtsverlagerung, so dass die Stärkung der Fundamentstärke in diesen vier bis sechs Wochen Disziplin ziemlich leicht werden kann."

Also mach dich in Bewegung, du prachtvoller, magerer Bastard. Sehen Sie diese einfachen Übungen, die Sie größer und schneller machen.

Interessante Artikel

Wie Sie Sneakers & Look Dam gut mit jeder Art von Style tragen können

Die Straßen von Florenz: Pitti Uomo 88 - Street Style - Tag 3

WTF! Die Männer trugen auf MET Gala 2017

Beste gekleidete Männer der Woche Feat. Tom Hardy, Bradley Cooper und Jake Gyllenhaal