Wie man sich wie ein Skandinavier kleidet

Anonim

Skandinavier sind einige der am besten gekleideten (und am besten aussehenden) Menschen der Welt; ein Outfit wie "all das" einfach passiert, ohne Anstrengung.

Von Skandinavien nach Finnland, von Dänemark nach Island, Skandinavien hat einige der kältesten, dunkelsten Wintertage, aber auch die längsten Sommertage; Das heißt, die Männer haben dem Meister wirklich die Kunst gegeben, sich funktionell zu kleiden, ohne zu meiden, was es heißt, gut auszusehen.

Sie sind vielleicht nicht sechs Fuß groß, blond und gemeißelt, aber lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was es heißt, typisch skandinavisch zu sein. Dann klicken Sie sich durch die Slideshow für die wichtigsten Modemarken, die in diesem nordischen Land heimisch sind - von schönen Menschen.

Brechen sie ab

Der Skandinavier ist mühelos; akzentuiert durch seinen Geschmack für schlichte Eleganz - ohne auf Luxus zu verzichten. Der Winter ist der Moment, in dem der nordeuropäische Herr glänzt, da er schon früh die Kunst des Schichtens gelernt hat, sowie die Wichtigkeit hochwertiger Stoffe; Sei es Mohair, Wolle, Kaschmir und Fell, um warm zu bleiben.

Denim ist alles für diesen Gentleman. Die Jeans-Rohinvestoren werden als ein Investment-Stück gesehen, das sowohl legere als auch schlaue Outfits mit immer coolem Flair untermauert. Luxuriöse Turnschuhe verhelfen den Skandinaviern zu so viel Street Chic und ihrer Beherrschung des Minimalismus - der größte Beitrag dieser Region noch modisch zu sein.

Sport Chic

Der "Sport-Chic", der im minimalistischen Stil von Skandinavien wirkt, ist perfekt für Tag-zu-Nacht-Gelegenheiten und sieht an einem arbeitsfreien Tag toll aus. Beginnen Sie mit der Palette - monochrom und dunkel.

Die Kombination aus Marineblau, Schwarz und Mitternachtsblau verleiht dem ansonsten stromlinienförmigen, winterlichen Outfit eine besondere Note. Wie auch das Wechseln von Stoffen: Leder, Wolle und Neopren (denken Sie an Wetsuit-Material), die diese Mischung aus Activewear und Luxus verstärken - Sport-Chic schaffen.

Symmetrie ist das dritte Element. Jacken sollten quadratisch sein, mit klaren, klaren Linien und dem Fehlen von nützlichen Details wie Reißverschlüssen, Taschen und Schnüren. Ein absolutes No-No ist Druck und Muster, aber für einen Hauch von Persönlichkeit, spielen Sie mit Accessoires - Mützen, Handschuhen oder Ledertaschen - oder die Silhouette der Hosen, wagt sich in die Tiefen der Hose mit tiefem Schritt selbstsicher genug, um so tief zu gehen.

Anzugsspiel

Schneiderei wird im physischen und ästhetischen Sinne eher spielerisch. Während die schlanke Passform und die Schärfe erhalten bleiben, suchen die Einheimischen entspannte Baumwolle, die sich für Anzüge eignet, die sich bewegen. Auch hier ist es wichtig, die Details zu reduzieren. mit Männern, die Socken, Gürtel und Krawatte kneifen - die monochromen Töne und der Schnitt des Anzugs sind das Merkmal.

In anderen Fällen ist Mid-Blue ein wichtiger Anzugstoff, der eine Palette für schrullige Accessoires zum Knallen legt; Sei es gestreifte Socken, gepunktete Krawatten und Camo-Einstecktücher - in einem Outfit.

Die übliche Nuance ist der aktualisierte Lederschuh. Von formellen Mönchen bis hin zu Derby-Brogues ist der Sittorialist nicht ohne Sneaker-Hybrid-Schnürer mit bequemen, weißen Sohlen für einen aktiven Abschluss zu schneidern.

Biker-Stil

Schiene, Hagel, Schneeregen, Schnee oder Sonnenschein, ein Skandinavier ist nie ohne sein Fahrrad. Und ein solcher Transport erfordert Kleidung, die Bewegung ermöglicht, ohne wie eine Sportkleidung auszusehen.

Die Basis dieses Looks sind Schuhe, von Tennisschuhen oder Chucks bis hin zu retro-inspirierten Sneakern wie New Balance in leuchtenden Rot-, Grün- und Blautönen. Im Winter ist die Oberbekleidung eher funktional, wie ein Parka mit Kapuze, mit Taschen, die man mitnehmen kann - mit Handy, Geldbeutel und Schlüsseln.

Die Leichtigkeit einer Strickjacke oder eines offenen Hemdes auf einem Tee dient dem Sommerradfahrer gut, aber das wesentliche Radfahrenstück ist die Hose; Von entspanntem Denim (gerollte Bündchen verjüngen sich das breitere Bein) bis hin zu einer neutralen Baumwoll-Chinohose, die viel Bewegungsfreiheit beim Treten ermöglicht. Fahrt auf.

Ebene es

Die nahen, winterlichen Schläge des Nordpols machen die Skandinavier zum Meister der Schichtung. Und auf diesen Straßen finden Sie keine formlosen Puffjacken oder hässliche Thermoskihosen. Stattdessen wissen die Männer, wie man formelle und lässige Stücke miteinander vermischt und schimmernde Wollmäntel über Freizeitkleidung legt.

$config[ads_text5] not found

Die Textur ist mit einem fleckigen Tweed-Mac in neutralen Grautönen verstärkt, der mit einem Pullover mit grafischem Muster und einem regulär geschnittenen T-Shirt erfrischend getragen wird - der Boden durchstößt die Geschäftigkeit. Hosen sind entspanntes Sitzen über Luxuskicks gebündelt, für zusätzliche Leichtigkeit.

Anderswo definiert ein Schal-Cardigan mit Rippendetail den Blazer der Marine als Weste fast neu, wenn er unter dem Strick gestrickt wird. Ein schlichtes T-Shirt könnte mit einem Button-Up für einen nächtlichen Look ersetzt werden, während die dunkle Denim-Jeans mit Gürtel und der Lederfolio-Halter eine schicke Ergänzung für einen Tag-zu-Abend-Look sind.

Expertenmeinung

"Skandinavier finden den schwer fassbaren Mittelweg zwischen raffiniert und poliert, sportlich und bequem. Ihre taillierten, seriöseren Looks sind immer mit einem gewissen Charakter versehen, sei es durch den Blitz einer witzigen Socke oder durch stilvolle Halstücher. "- Laura Wassermann, Trendberaterin.

Klicken Sie sich durch die Diashow, um die wichtigsten skandinavischen Marken kennenzulernen.

Brauchen Sie mehr Inspiration?

VERBINDUNG: Wie man sich wie ein New Yorker kleidet
VERBINDUNG: Wie man sich wie ein Pariser kleidet
VERBINDUNG: Wie ein Berliner zu kleiden

1/8

Han Kjøbenhavn

Die dänische Kleidung verbeugt sich 2008 an der Schnittstelle von High-End-Streetwear und barrierefreier Herrenmode. Es ist ein raffinierter Look mit traditionellen Kleidungsstücken, die auf eine neue stilvolle Weise neu gestaltet wurden. Suchen Sie nach den Innovationen im Detail mit dieser Marke.

$config[ads_text6] not found

2/8

Gewann Hundert

Das dänische Label hat seine Wurzeln sowohl in der legeren als auch in der formellen Männermode. Schlichtes Design herrscht im Won Hundred, wo klare Linien, künstlerische Einflüsse und ein scharfes Auge für Details den Tag bestimmen. Oh, und sie machen einen Killer Denim.

3/8

Velour von Nostalgi

Im Jahr 2005 wurde die erste Veloursammlung eingeführt. Die Schweden verwenden Vintage als Inspiration und bieten schlanke Schnitte, einzigartige Drucke und Farbtupfer. Achten Sie darauf, ihre Chinos zur Kenntnis zu nehmen.

Interessante Artikel

2016 Met Gala: Beste gekleidete Männer (& amüsiert.. Ja, Kanye)

Beste gekleidete Männer der Woche Feat. Tom Hardy, David Beckham und Tom Ford

Die besten gekleideten Männer aus der Woche, die Meisterstück war. John Legend, Jared Leto und Sam Smith

Beste gekleidete Männer der Woche Feat. Mark Ronson, Ryan Reynolds und Lucky Blue Smith