Wie man Longline-Stücke rockt (und die Straßen mit Klasse besitzt)

Anonim

Bekannt geworden durch Kanye West, urbane Chic-Stars und Luxus-Rock'n'Roller, ist Longline für Männer ein großer Trend zu einem komfortablen, eleganten Look geworden.

Mit den New Yorker b-baller, den nicht-laddischen Londonern und den bien stylé dudes in Paris hat es sich offiziell auf der Straße einen Namen gemacht. Prominentere Größen wie Russell Westbrook und Lenny Kravitz gehen lange.

Ob der Anti-Fit-Stil dein Ding ist oder nicht, Longline ist hier, um diese Saison zu bleiben und Unwissenheit zu predigen - auf lange Sicht ist es einfach falsch. Klicken Sie sich durch die Slide-Show für die wichtigsten Longline-Marken dieser Saison, um zu helfen, bevor wir tiefer ins Geschäft kommen.

Brechen sie ab

Der Longline-Trend hat trotz seines entspannten, lässigen Looks einige Regeln. Denk minimal. Das heißt, halten Sie die Farben neutral (schwarz, weiß, dunkelblau, grau, grün, braun und so weiter). Monochrome Farbtöne sehen schick aus, ebenso wie das Blockieren der Farben mit minimalen Drucken.

Bei Longline geht es darum, die obere Körperhälfte zu schichten und zu verlängern. Halten Sie für den kleinen Kerl den Schnitt der Langleine schlank, damit Sie die Länge nicht verschluckt. Und es experimentiert mit aktiven Stoffen wie Nylon, Satin und Neopren sowie Kühlwäsche und Baumwolle. Farblosigkeit, die Textur und der Kontrast sind der Punkt, an dem die Longline tief geht. Lesen Sie weiter für die wichtigsten Longline-Stücke.

Das T-Shirt

Ein T-Shirt ist die häufigste Mode, die ein Gentleman besitzt. Jetzt einen tragen, oder? Für den Longline-Trend gibt es einige Sorten. Der erste ist der "Skater"; anerkannt für seine lockere, fließende Passform. Groß für Bewegung und den aktiven Herrn, kommt das Hemd irgendwann ärmellos. 'Boxed' ist plastischer und strukturierter und ideal für das Layering; während 'übergroß' ist der Klassiker - breit und quadratisch, so dass es locker über ein paar dünne Hosen fällt.

Wählen Sie jetzt Ihre Böden. Kurz geschnittene Chinohose unter einem Baumwollblazer sorgt mit sockenlosen Derbies für einen schlaueren Look, während Skinny-Jeans, Leder-Biker und Neon-Sneakers für einen rockstar-urbanen Look sorgen.

Der Strick

Der Longline-Strick kommt in zwei Varianten: die Strickjacke und der Pullover. Für Langleinen gelten die typischen Dicken- und Stoffvarianten. obwohl feine Feinstrickwaren dazu neigen, besser zu arbeiten, mit der Leichtigkeit der Silhouette. Beide sollten unstrukturiert und locker für eine entspannte Atmosphäre sein.

Die Strickjacke sollte offen getragen werden (um nicht wie ein Wollkittel auszusehen), mit den Ärmeln schlank und die Passform über die Schultern und die Brust relativ angepasst. Die Länge sollte auch die Mitte der Oberschenkel nicht überschreiten. Und tragen Sie ihn über Slim-Fit-Jeans und ein locker sitzendes U-Boot-T-Shirt, um die Offenheit zu betonen.

Der Pullover muss rund um den Hals bleiben (nichts 'V'-ed) und die Handgelenke geben dem Pullover im Longline-Stil eine gewisse Form. Tragen Sie klassische Skinnys für eine Streetwear-Atmosphäre oder eine Chinohose, die einen neu interpretierten, eleganten Casual-Look ergeben. Alle Unterschichten sollten leicht sein, um jegliche Bauschigkeit für das Gestrick zu beseitigen.

Das Hemd

Das Longline Button Shirt gibt es in zwei Ausführungen: Opa oder Mandarinkragen und das typische Kragenhemd. Diese eignen sich hervorragend, um ein maßgeschneidertes Stück in einen Street-Look zu verwandeln, besonders für ein lässiges Nacht-Outfit. Halten Sie die Schultern und die Arme fit, da der Torso ein wenig zusätzlichen Raum hat - allerdings nicht in einer Box.

Die Länge sollte nicht länger als die Hälfte des Oberschenkels reichen (je länger desto gewagter), und Sie sollten den Longline-Stil niemals einstecken, da er für alle geeignet ist. Und das Shirt sieht am besten aus, wenn die Knöpfe bis zum Hals geschlossen sind. Niemals eine Krawatte tragen.

Kombinieren Sie das Hemd im Sommer mit einer leichten Chinohose aus Baumwolle oder einer Leinenhose in japanischem Schnitt; Während es im Winter nicht so kalt ist mit Schichten: Fügen Sie einen Top-Mantel und dunklen Denim in einem Slim-Fit hinzu, um der Brutalität des Wetters zu entsprechen.

Der Bomber

Die häufigste Form der Longline Outerwear ist die Bomberjacke. Während die Länge variieren kann, von knapp über die Taille bis fast Knielänge, sollte der Bomber wie ein normaler Bomber angefahren werden. Kontrast-Ärmel aus Leder oder Denim sind ein großer Trend, der eine Varsity-Jock-Ästhetik hinzufügt.

$config[ads_text5] not found

Es eignet sich hervorragend zum Übereinanderlegen von T-Shirts, Knöpfen und Pullovern mit coolen Sneakers. Und seine Länge bedeutet, dass der Bomber den Mac oder den Graben für eine moderne Version des klassischen Decklacks ersetzen kann. Trage dieses Baby einfach nicht im Büro.

Klicken Sie sich durch die Slideshow für die wichtigsten Longline-Marken dieser Saison.

1/7

Saint Laurent

Die Legende Hedi Slimane sieht für Saint Laurent Longline-T-Shirts und Grunge-Tartan-Prints in dieser Saison.

2/7

Y-3

Die Adidas X Yohji Yamamoto Partnerschaft bietet eine japanische Sportart Longline.

3/7

Ann Demeulemeester

Lang und schlank ist die Essenz von Ann Demeulsmeester. Die Schwimmfähigkeit der Marke erhöht den Longline-Trend.

Interessante Artikel

Dies sind die heißesten Herrenmode Trends für Australier in diesem Sommer

Inspirationsführer: 50 Möglichkeiten, einen blauen Anzug zu tragen

Josh Brolin beweist, dass der DILF-Status erreicht werden kann

Jay Z's Uni-Jacke war der echte MVP bei Coachella