Wie Sie Sneakers & Look Dam gut mit jeder Art von Style tragen können

Anonim

Falls du unter einem Stein gelebt hast, sind deine Sneakers heutzutage mehr als nur das Fitnessstudio. Obwohl sie ihren Anfang als fadenscheinige "Plimsolls", die für Urlauber aus der Arbeiterklasse und speziell für Sportler entworfene Schuhe gedacht waren, bekamen, sind Sneaker zu einem Grundnahrungsmittel in der Garderobe eines jeden Mannes (und einer Frau) geworden. Vom Lifestyle über den roten Teppich bis hin zum Sport können Ihre Sneaker heute Ausdruck Ihrer Persönlichkeit sein. Und heute zeigen wir Ihnen, wie Sie es richtig machen.

Besonderer Dank geht an Robert Ferris von Harrolds für diesen Expertentipp, wie man Sneaker mit Stil trägt.

Shop für Turnschuhe: MR.PORTER / End Kleidung

Sneaker-Regeln: Die Grundlagen

Egal, auf welche Art von Sneakers man sich einlässt, es gibt ein paar Grundprinzipien, wie man Sneaker trägt.

Immer:

  • Kaufen Sie Sneaker, die zu Ihrer aktuellen Garderobe passen: Was nützt es, um den neuesten "Hype" -Stil zu kaufen, wenn es nicht Ihrem Stil entspricht? Steigen Sie nicht in den Trend-Zug, nur weil er durchkommt. Wählen Sie Schuhe, die das ergänzen, was Sie bereits haben, und keine Schuhe, bei denen Sie Ihre gesamte Garderobe zurückkaufen müssen. Wir sehen dich an, Yeezy-Liebhaber.
  • Trage sie zu den richtigen Anlässen (gehe nicht zu lässig): Turnschuhe sind unglaublich vielseitig, aber sie sind kein Ersatz für Schuhe. Du kannst mit Sneakers mit jedem Freizeit-Outfit - und vielleicht sogar mit einigen legeren, unstrukturierten Anzügen - durchkommen, aber sie sind nicht für jeden Anlass (zB Hochzeiten) geeignet. Err auf der Seite der Overdressed eher als Underdressed.
  • Halten Sie sie sauber: Es spielt keine Rolle, wie cool Ihre Sneaker sind, der Effekt wird verloren gehen, wenn sie nicht Spick-and-Span sind. Zur richtigen Wartung des Sneakers gehört das Waschen der Schnürsenkel, das Beseitigen von Gerüchen, das Bürsten der Laufsohlen und die Verwendung von Schuhbäumen und Sneaker-Schilden.

Verstehen Sie Ihre Sneakers & Trainertypen

Turnschuhe gibt es heutzutage in vielen Formen und Größen. Vom einfachen bis zum hellsten Leder, von den minimalen bis zu den Metallverschlüssen, gibt es nur wenige Regeln, wenn es um Ihre Trainer geht. Bei so vielen verfügbaren Optionen kann es schwierig sein, genau zu wissen, was es ist und noch schwieriger zu wissen, was am ehesten zu Ihrer Garderobe und Ihrem Geschmack passt.

Zum Glück haben Sie uns hier, um die Dinge einfacher zu machen. Wir haben einen Leitfaden für die Art-and-Wear-Sneaker Style 101 zusammengestellt, mit dem Sie Ihre Schuhprüfungen in kürzester Zeit absolvieren können.

  • Basic Sneakers - Dies sind Ihre Converse, Vans, etc., Typen. Manchmal kommen sie in Leder, aber sie sind in der Regel in Leinwand und in Grundfarben gefunden. Im Großen und Ganzen sind sie erschwinglich und einfach zu tragen / zu reinigen.
  • Raffinierte Luxus-Sneakers - Sie können eine Ähnlichkeit zu den grundlegenden Turnschuhen tragen, aber sie sind teurer und oft aus Wildleder oder Leder von Marken wie Tom Ford, Lanvin & Saint Laurent gemacht. Das ist nichts, was du zu einem Musikfestival mitnimmst.
  • Klassische Sport-Turnschuhe - Denken Sie an Nike Air Max 90, Reebok Pump, Asics, Tiger und andere Formen der alten Schule Sport Größe. Was einst für die Leichtathletik bereit war, wird jetzt sicher in einer Schuhkollektion zu Hause aufbewahrt.
  • Aktuelle Sport Sneakers - Auch dies sind Ihre Nike, Adidas und Puma Marken, aber mit modernem Styling und Formen.
  • High-Fashion Sneakers - Das sind die Arbeiten von Marken wie Givenchy, Christian Louboutin, Maison Martin Margiela, Diemme und sogar Giuseppe Zanotti. Sie sind laut und sollen bemerkt werden.
  • High Tech - Diese spezielle Gruppe ist vielleicht noch nicht überall anerkannt, aber ich höre sie "High Tech". Dies ist die Kategorie für Leute wie Rick Owens und andere Designer, die wirklich die Grenzen des Sneaker Designs überschreiten.

Was Sie wissen müssen, um den besten Look zu bekommen

Jetzt, wo du dein Gift ausgewählt hast, ist es Zeit, sie mit deiner Garderobe zu kombinieren. Und nein, es ist kein Fall, dass Sie ein Paar Sneaker mit irgendeiner Jeans tragen. Es gibt eine schöne Kunst im Handwerk, also pass auf.

Die grundlegenden Klassiker

Nachteile, Chucks, Leinwand Kicks

.

Wie auch immer Sie sie nennen, der Basic Sneaker ist der vielseitigste Casual Sneaker, den Sie kaufen können. Sie passen gut zu Denim, Chinos und Shorts in jeder Farbe und jedem Farbton.

Wo ich finde, dass Leute manchmal mit diesen Arten von Sneakers ein wenig loskommen, wenn sie sie zu schlauen beiläufigen Ereignissen tragen oder arbeiten, wenn ein Kleiderschuh erforderlich ist. Der Basic Sneaker funktioniert NICHT für jede Gelegenheit und sollte nur für gelegentliche Situationen gehalten werden. Ihre beste Wette auf die Oberseite ist, mit Druckt-shirts, Ginghamhemden oder sogar einem Blazer für den Hochschulprofessor-Look zu laufen.

  • Mixen Sie mit lockerem, schlankem Denim und Chino
  • Halten Sie nur für Gelegenheits- / Straßenanlässe
  • Pflegen Sie, um sicherzustellen, dass sie sauber und seriös bleiben
  • Bestens geeignet für jüngere Männer

Raffinierte Luxus-Turnschuhe

Mein persönlicher Favorit ist die luxuriöse Variante des Basic Sneakers. Diese schönen Exemplare haben es erlaubt, dass Sneaker von Street-Casual zu Smart Casual springen, ohne dass sie aussehen, als gehörten sie zu einem Teenager. Sie können mit maßgeschneiderten Hosen, Slim Denim, Chinos und teilweise sogar unstrukturierten Anzügen getragen werden.

Ich vermeide es, sie mit Shorts zu tragen, da diese Sneaker im Vergleich zu den einfachen Segeltuch-Sneakers recht oft sperrig sind. Halten Sie es oben verfeinert, um dem Schuh zu entsprechen. Basic-T-Shirts, Smart-Shirts und Polos sind großartige Optionen. Für ein markanteres Aussehen entscheiden Sie sich für ein Hemd mit schmaler oder gewirkter Krawatte, einen Blazer und etwas Slim Denim.

  • Dress up, nicht nach unten
  • Beginne mit Schwarz und kaufe dann andere Farben
  • Achten Sie besonders auf Wildleder und tragen Sie es nicht zu oft
  • Versuchen Sie hellere Paare für Sommer / Europäische Feiertage

Klassische Sportschuhe

Sneakerheads, vereinigt euch! Diese Babys haben die Sneaker-Revolution begonnen, die wir heute haben. Jordans, Pumps, 90er - das sind deine Street-Going-Hip-Hop-Kicks, die nur mit Farbe knallen. Die Idee mit klassischen Sportschuhen ist, ein Paar zu finden, das Ihren Stil ergänzt und ein paar Paare in verschiedenen Farben kauft.

Schmal- und tailliert geschnittene Jeans, lockere T-Shirts (mit oder ohne Druck) und lässige Oberbekleidung sind die wichtigsten Grundpfeiler, wenn es darum geht, diese Sneaker zu kleiden. Kombiniere sie mit Chino-Shorts für einen leichten Sieg im Sommer. Der Schlüssel liegt darin, die Balance zwischen Hip-Hop-Künstler und Alltagsbürger zu finden. Einige Leute mögen es, einen Schnappschuss zu machen - das liegt an dir. Persönlich mag ich es, meine Sneaker mit dem zu kombinieren, was ich oben trage, um dem Look Sinn und Zusammenhalt zu geben.

  • Finde ein paar Stile, die dir gefallen, und bleibe dabei
  • Farbabstimmung wenn du kannst
  • Pin Roll oder Rock mit Khaki Chinos, wenn es warm ist
  • Verkaufe sie bei eBay, wenn du sie nicht magst

Aktuelle Sportturnschuhe

Wenn man diesen Sneaker trägt, kann man wie Jerry Seinfeld aussehen, wenn man nicht aufpasst. Auf der anderen Seite können Sie ganz leicht wie ein "houso" (chav) aussehen, wenn Sie sie mit Trainingshosen kombinieren. So weit wie möglich, halten Sie sich mit Sneaker-Versionen, die Low-Profile mit einem modischen Rand sind.

Zu rassig / sportlich und sie werden sperrig und nicht ganz richtig aussehen. Tragen Sie diese wie klassische Turnschuhe oder am Wochenende mit Turn- und Sportgeräten. Hände weg von Jeans, die locker sitzt, wie es scheint nie zu funktionieren. Stattdessen wählen Sie schlanke Nudie Chinos oder elastische Manschetten Variationen. Obendrauf, halten Sie es sportlich und lässig nur mit T-Shirts.

  • Vermeide alle weißen Paare
  • Mit diesen Sneakers kannst du keine Hemden in Jeans stecken
  • Ergänzen Sie den Schuh mit einem sportlichen Look

High-Fashion-Designer-Turnschuhe

Teuer und nicht für schwache Nerven, diese Top-End-Sneakers werden immer lauter und mehr in Ihrem Gesicht. Als Beispiel für jemanden, der sie konsequent trägt, schaut nach Kanye West. Eine übliche Herangehensweise an das Tragen dieser Sneaker entspricht dem Slim Denim, der oft am unteren Rand zusammengehalten wird, und T-Shirts mit offenen Karohemden. Es gibt auch den Pariser Stil, der lange und drapierte Blazer und Singles beinhaltet, die dem Look noch mehr Eleganz verleihen. Schwarzer Denim ist ein Muss und lange, locker sitzende T-Shirts.

  • Bleib bei Schwarz, Weiß und Stummfarben
  • Lass die Sneaker zum reden
  • Denim ist dein bester Freund

High Tech, Haute Couture

Nur wenige werden es wagen, diese Sneaker zu tragen. Sie sind sehr modisch und arbeiten nur mit drapierten und lang geschnittenen Kleidungsstücken. Bleib bei Schwarz und mache so wenig wie möglich, um auf die Schuhe aufmerksam zu machen - sie werden das selbst machen. Im Idealfall möchten Sie, dass die Leute denken, dass Sie sich nicht zu sehr anstrengen, wenn Sie solche Tritte tragen, also ist gedämpfte Kleidung am besten.

  • Schwarz, schwarz und mehr schwarz
  • Wählen Sie einen langen und drapierten Kleidungsstil
  • Bereite dich auf die Kommentare der Leute vor

1/14

2/14

3/14

Interessante Artikel

Milan Fashion Week Tag 4: Giorgio Armani, Dsquared2 und Stella Jean

Die städtischen Entdecker von Instagram

Es ist Zeit, dass jeder Mann den Unterschied zwischen formalen und halb-formalen gelernt hat

Tom Holland weiß, wie man einen Anzug trägt, wenn dein Hemd in der Wäsche ist