Innerhalb der Fluggesellschaft des nordkoreanischen Diktators, die nur zu zwei Zielen fliegt

Anonim

Jetzt Boarding: Die schlechteste Airline der Welt.

Aviation Ratings-Website Skytrax gibt der alternden sowjetischen Flotte und den zweifelhaften Sicherheitsstandards von Air Koryo nur einen Stern, aber für den holländischen Fotografen Arthur Mebius bekommt die nationale Fluggesellschaft von Nordkorea volle Punktzahl für ihre Faszination.

Mebius bietet einen seltenen Blick in die staatliche Fluggesellschaft in Dear Sky: Die Flugzeuge und Menschen der nordkoreanischen Fluggesellschaft . Das Fotobuch bietet einen seltenen Einblick in die infantile, rigide Kultur des Landes und seine veraltete Ästhetik, die durch fiktive Anekdoten, die eine stolze Geschichte der nordkoreanischen Fluggesellschaft bilden, durchsetzt sind.

"Ich war einfach beeindruckt von der Liebe zum Fliegen", sagt Mebius über seine Erfahrung. "Ich wollte mir die Hingabe der Besatzungen, die ich dort gesehen habe, vorstellen und die Geschichte der Menschen und ihrer Flugzeuge erzählen."

Und was für eine einzigartige Geschichte ist es. Aufgrund einer Reihe von Sanktionen und Umweltbeschränkungen dürfen die Zeitkapselflugzeuge von Air Koryo nur zu zwei internationalen Zielen fliegen: China und Russland. Die Veteranen-Flotte von Antonovs, Ilyushins und Tupolevs ist ohnehin zu alt für internationale Flüge, doch die Crew ist immer noch bereit, und Charterflüge für die nordkoreanische Luftfahrt füllen sich schnell mit neugierigen Touristen.

"Es gibt einige exzentrische Berührungen, wie z. B. Aufführungen von Aufführungen nordkoreanischer Musikbands, komplett mit Hintergrund von Militärmanövern."

Mebius ist auf acht Air Koryo-Flugzeugen der letzten Zeit gereist, von denen einige in der Jet-Age-Ära in tadellosem Zustand waren, und hat über 20 Flüge absolviert. Seine Fotoserie absolvierte er im Laufe von drei Reisen in die notorisch geheimnisvolle Nation.

Laut The Telegraph haben die Passagiere von Air Koryo die "oberflächlichen" Notfallverfahren des Spediteurs, "schwer zu identifizierende" Getränke und "unangenehm lautes" Motorgeräusch bemerkt, aber Mebius beschreibt eine angenehmere Erfahrung.

"Auf einem regulären Flug von Peking ist das Flugzeug ein neu gebauter Tupolew oder Antonov, nicht zu unterscheiden von einem modernen Airbus oder Boeing", sagte er CNN. "Obwohl die Flugzeit nur 90 Minuten beträgt, wird eine kostenlose Mahlzeit zusammen mit heißen und kalten Getränken (und einem ersten Vorgeschmack auf exzellentes nordkoreanisches Bier) von einer unglaublich höflichen und eleganten Kabinenbesatzung serviert."

Aber wenn du auf etwas Seltsames gehofft hast, wirst du nicht ganz enttäuscht sein.

"Es gibt einige exzentrische Berührungen", fügte er hinzu, "wie zB die Vorstellung von Varieté-Aufführungen nordkoreanischer Musikkapellen, komplett mit militärischen Manöver-Kulissen, mit dem Soundtrack, der durch die Flugzeug-PA spielt. Die Überquerung des Yalu-Flusses in den nordkoreanischen Luftraum wird über die PA angekündigt. "

Werfen Sie einen Blick in Dear Sky und Air Koryo in der Galerie oben.

1/16

2/16

3/16

Interessante Artikel

Was die Männer von MET Gala 2018 trugen Feat. Donald Glover, Michael B. Jordan und Jared Leto

Jon Kortajarena & Salvatore Ferragamo Team für SS16

Epischer Mann Loft durch den spielenden Kreis

Beste gekleidete Männer der Woche Feat. Roger Federer, Jason Momoa und A $ AP Rocky