Jaden Smiths Garderobe geht immer noch zu lächerlich seltsamen Orten

Anonim

Nennen Sie ihn den Sohn von Will oder einfach nur das seltsame Kind, das nie aus mehrdeutigen Gangschildern herausgewachsen ist. Es ist nicht zu leugnen, dass Jaden Smith schnell zur nächsten Generation der Stilikone wird, die von Hollywoods elterlichem Königtum zementiert wird. dort draußen.

In seinen neuesten Arbeiten findet sich Smith Jr. neben Pater Prince selbst auf der Pariser Fashion Week wieder. Während Dads Garderobe bei den Modenschauen, zu denen auch Louis Vuitton gehörte, eher zurückhaltend war, entschied sich Jaden für ein lauteres Ensemble. Er paarte seinen gebleichten Slim Shady mit einem unnachahmlich teuren LV-Mantel mit dem ikonischen Print neben der elektrischen blauen LV-Jogginghose und Chunky Siegelringe - drei davon um genau zu sein.

Obwohl es keine genaue Definition zu Jadens skurrilem Stil gibt, kann es in der gleichen Gruppe ultra-ultra Streetwear betrachtet werden, die oft von Leuten wie A $ AP Rocky und Lewis Hamilton zu etwas besserem Effekt versucht wird. Jadens Denim-Ensemble ist mittlerweile etwas mehr im Einklang mit seiner Persönlichkeit, mit Blumen-Blau und Orange-Grafik mit einem schwarzen Hoodie unter einer Jeansjacke - Regenbogen-Stickerei auf einem Arm obligatorisch. Es ist sehr Pharrell Williams, aber noch nicht ganz da.

In der Zeit junger Jedi. Rechtzeitig.

1/4

2/4

3/4

Interessante Artikel

Kate Moss ziemlich viel nackt für Lui Magazine [NSFW]

Urban Designer Pad von Matt Gibson Architektur + Design

35 Möglichkeiten, das Basic T-Shirt zu rocken - Inspiration Guide

Tom Holland, Tom Hiddleston und Benedict Cumberbatch verwandelten Wimbledon in eine stilvolle Marvel Reunion