Joseph Gordon-Levitt machte den größten Fehler in Dressing Smart Casual

Anonim

Er ist vielleicht einer der sympathischsten Schauspieler dieser Generation, aber selbst Profis neigen dazu, den gelegentlichen Code der Männermode zu brechen.

Bei der jüngsten Premiere von Genosse Detective ging Joseph Gordon-Levitt, der sich normalerweise in einem Anzug gut zurechtmacht, in den Anzug ohne Krawatte. Es ist ein formelhafter Stil, der unzählige Male ausprobiert und getestet wurde, aber es gab nur ein Problem. Er hatte nur einen offenen Knopf im Gegensatz zu der idealen Anzahl von zwei, um das Aussehen abzuziehen.

Kleinlich? Manche mögen das bestreiten, aber der endgültige Stil, mit dem Sie enden, ist eher unterscheidbar. Vieles davon hängt von der Form deines Torsos ab, ebenso wie vom Knopfabstand des Hemdes, aber gesagt, dass die allgemeine Regel für das Abschminken eines Hemdes mit zwei Knöpfen ist.

Mit einem Knopfdruck ist der Look einfach gedämpft und schwebt zwischen den Regionen "Ich bin ein bisschen ängstlich" und "Aber es sah okay aus, als ich das in der Schule rockte". Keine gute Ausrede.

Auf einer eher pragmatischen Front lässt es normalerweise wenig Luft, wenn man einen Knopf gedrückt hält, um einen entspannten Blick zu haben, ohne sich zu beneiden. Ein genauerer Blick auf JGL im zweiten Bild wird zeigen, wie ein einzelnes geknöpftes Hemd häufig unansehnliche Falten um die Kragenregion herum verursacht.

Also rufen wir es jetzt an. Entweder haben Sie zwei Knöpfe offen, knöpfen sie ganz hoch oder tragen eine Krawatte. Keine Zaunsitter. Nehmen Sie eine Seite von Mr. Gosling in der Galerie, die mit zwei Knöpfen das smart casual look gerecht macht.

Benötigen Sie weitere Hilfe.

Smart Casual Dresscode definiert und wie man es mit Stil trägt
Weiße Hemden, die nie aus der Mode kommen

1/3

Nee

2/3

Noch nein

3/3

Ah ja

Interessante Artikel

Wie trägt man den Cocktail Dress Code

50 coole Möglichkeiten, den Afro zu rocken

Christopher Brown Fotografie [NSFW]

Beste gekleidete Männer der Woche Feat. Donald Glover, Shaun White und Bill Skarsgard