Eine Nacht in Holmenkollens Glas ummauerten Ski-Jump Penthouse

Anonim

Airbnb kennt keine ehrgeizigen Wohnprojekte im Ausland. Deren neueste Version dürfte die Liste ganz oben angeführt haben, denn das Team verwandelte die Spitze der Holmenkollen-Schanze in Norwegen in eine spektakuläre Penthouse-Wohnung mit Glaswänden. Der Raum hat eine eher sanfte Note, da er von den Innenarchitekten Nina Holst und Melissa Hegge kuratiert wurde.

Das soll nicht heißen, dass der durchschnittliche Kumpel auch nicht darüber hinwegsehen wird, da er ein paar maskuline Züge zu den atemberaubenden Ansichten von Oslo hat. Der Raum selbst wurde gebaut, wo Skispringer sich traditionell auf ihre Rampen vorbereiten würden. Es gibt keine Neuigkeiten, ob es auch eine dauerhafte Befestigung sein wird oder nicht.

Eine Frage: Wie bekommt man die Post von einem solchen Penthouse? Das ist offensichtlich. Sehen Sie sich das Video an, um es herauszufinden.

1/10

2/10

3/10

Interessante Artikel

Dies sind die heißesten Herrenmode Trends für Australier in diesem Sommer

Inspirationsführer: 50 Möglichkeiten, einen blauen Anzug zu tragen

Josh Brolin beweist, dass der DILF-Status erreicht werden kann

Jay Z's Uni-Jacke war der echte MVP bei Coachella