Surfen Sie die weltgrößten künstlichen Wellen in Wales

Anonim

Wenn Sie an das Surfgebiet des Planeten denken, steht Großbritannien nicht ganz oben auf der Liste. Ein neues 12-Millionen-Pfund-Projekt soll das ändern.

Das Projekt ist Surf Snowdonia, eine 300 Meter lange Lagune in Wales, die die größten künstlichen Surfwellen der Welt verspricht. Die Wellen werden einmal pro Minute von einem pflugähnlichen Gewicht erzeugt, das sich unter Wasser bewegt und verschiedene Höhen von 2 Meter, 1, 2 Meter und 70 Zentimeter misst.

Surf Snowdonia hofft, sowohl Gelegenheits-Enthusiasten als auch Elitesurfer mit dem Versprechen von 20-Sekunden-Fahrten anzuziehen, perfekt zum Üben von Manövern, ohne den Launen von Mutter Natur ausgesetzt zu sein.

1/7

2/7

3/7

Interessante Artikel

Milan Fashion Week Tag 4: Giorgio Armani, Dsquared2 und Stella Jean

Die städtischen Entdecker von Instagram

Es ist Zeit, dass jeder Mann den Unterschied zwischen formalen und halb-formalen gelernt hat

Tom Holland weiß, wie man einen Anzug trägt, wenn dein Hemd in der Wäsche ist