Dieser Sydney Valet Driver zeigt Ihnen, wie Sie einen $ 300.000 Porsche nicht parken können

Anonim

Es gibt viele Möglichkeiten, einen Porsche zum Absturz zu bringen, keiner von ihnen ist gut. Jedoch hat dieser Parkwächter vielleicht das unwürdigste gefunden.

Wie der SMH berichtet: "Bei einem bizarren Unfall fuhr am Donnerstag ein Auto unter einem anderen geparkten Fahrzeug vor dem Hyatt Regency Sydney Hotel in Sydneys CBD" und ließ seinen (Valet-) Fahrer mit einem orangefarbenen Subaru sitzen, "balanciert auf dem Porsche Carrera fuhr er.

Der Parkservice versuchte, den Porsche zu parken, als der Unfall geschah, und wurde glücklicherweise nicht verletzt.

"Glücklicherweise hatte das Auto darunter ein Softtop, so dass wir (Notdienste) das weiche Vordach aufschneiden konnten und unseren Taucher aus dem Wasser gelassen haben", sagte Mathew Talbot, der Verkaufs- und Marketingdirektor des Hyatt, der SMH .

Er sagte auch, Sanitäter gaben dem Kammerdiener die Entwarnung medizinisch, und dass der General Manager des Hotels versicherte, dass alles in Ordnung wäre (also wird er vielleicht seinen Job nicht verlieren?), Dank dem achten Weltwunder : Versicherung.

1/2

2/2

3/2

Interessante Artikel

Das FauxnyTail - Wie man es rockt & Inspirationen

Die heißesten Herren Oberbekleidung Marken, die Ihnen helfen, jeden Winter zu überleben

Tom Holland weiß, wie man einen Anzug trägt, wenn dein Hemd in der Wäsche ist

Beste gekleidete Männer der Woche Feat. Luke Evans, Joshua Jackson und Chris Evans