Was die Männer trugen: 2016 Billboard Music Awards

Anonim

Es ist eine Sache, die Welt von Leonardo DiCaprio und George Clooney jedes Mal zu beleuchten, wenn sie auf den roten Teppich treten, um einen der vielen glänzenden Goldpreise zu gewinnen, aber was ist mit den musikalisch geneigten, stilvollen Männern der Welt? Da kommen die Billboard Music Awards ins Spiel, und dieses Jahr war ein Cracker.

Es war eine gemischte Tasche für den roten Teppich 2016. Rapper Ludacris und der lustige Mann Chris Tucker, sowie weniger bekannte wie die Boyband "Forever In My Mind", Nick Hissom, Bryar Y. Grey, Thomas Rhett, Kevin Vincent und Jeremiah Hall entschieden sich für den klassischen, eleganten Anzug und Krawatte, ob es in Schach, Samt, strukturierte Wolle oder mit dem Zusatz von Loafer, Sneakers, ein Einstecktuch oder klassische Fliege ist.

Auf der "experimentelleren" Seite hingegen standen Musikstars wie Troye Sivan in einem Printhemd und weißen Highwaisthosen, Seal in einem epischen zweireihigen Blazer und Reflextönen, Wiz Khalifa in burgunderroten Hosen, Nick Jonas in seinem Signature Marine Leder Bikerjacke und Ashton Kutcher in einigen interessanten Nadelstreifen Piratenhosen und Stiefel.

Hier sind alle Gewinner der Billboard Music Awards 2016. bisher:

Top Hot 100 Künstler - Die Woche
Top Männlicher Künstler - Justin Bieber
Top Hot 100 Song - "Wir sehen uns wieder" von Wiz Khalifa, Charlie Puth
Besonderer Millenium Award - Britney Spears
Top Landlied - 'Die glücklichen Männer' von Thomas Rhett
Musikpreis für Ikone - Céline Dion

1/12

Troye Sivan

2/12

Dichtung

3/12

Wiz Khalifa

Interessante Artikel

Alejandra Guilmant Exklusiv für Leckereien! [NSFW]

Herren Side Part Frisuren - 30 Inspirationen, um es zu rocken

Zits gehen auf der Mailänder Herren Fashion Week in diesem Jahr an den Start

Real Wally wurde auf Instagram gefunden