Sie können stärker und schlanker werden, indem Sie Ihren Körper nach einem persönlichen Trainer schockieren

Anonim

Sie sagen, dass Routine der Hauptschuldige gegen den Fortschritt ist. Das gleiche gilt für Ihre Fitness-Reise. Tun Sie etwas genug, und Ihr Körper wird sich selbst zu den Elementen konditionieren.

In der Welt des Sports bedeutet das, dass du mit verschwendeter Zeit, Energie und Geld auskommst, mit wenig Ergebnissen, für die du letztendlich zeigen musst. Gewinne müssen nicht so schwer sein.

Heute sprechen wir über die Notwendigkeit, deinen Körper zu schockieren, um beim Anlehnen echte Kraft zu erlangen - hochintensives Intervalltraining (HIIT).

Experten sagen, dass HIIT ein Teil Ihres Programms sein muss, wenn Sie richtig fit statt nur schlank sein wollen. Mit den harten Fakten hilft uns Personal Trainer Sam Wood ( 28) von Sam Wood, ein Mann, der 17 Jahre Erfahrung im Fitness-Spiel hat.

Warum müssen Sie Ihren Körper für Gewinne schockieren

Die kurze Antwort: Der Körper ist schlau und es klappt schnell und passt sich an.

Die bewährte Theorie ist, dass, wenn Sie den Körper nicht schockieren und eine Reaktion erzeugen, es keine Anpassung (Fortschritt, Gewinne, etc.) geben wird. HIIT bietet auch nach dem Training eine beschleunigte metabolische Wirkung und dies ist eine gute Sache.

"Wenn Sie einen Lauf, einen Spaziergang oder eine Joggingrunde machen, haben Sie während des Trainings einen erhöhten Stoffwechsel."

"Eine stationäre Übung, relativ schnell, nachdem Sie Ihre Herzfrequenz beendet haben, kommt wieder herunter und ebenso Ihre Stoffwechselrate. Es bedeutet nur, dass Sie Kalorien und Fett in einem normalen Zustand verbrennen, während Sie, wenn Sie hochintensives Training machen, wirklich außerhalb Ihrer Komfortzone sind und einen beschleunigten metabolischen Effekt haben. "

Wood sagt, wenn Sie morgens ein HIIT-Training machen, haben Sie eine erhöhte Stoffwechselrate für eine Mehrheit, wenn nicht den ganzen Tag. Dies ist im Gegensatz zu einem Lauf oder einem Spaziergang, wo die Stoffwechselrate Ihres Körpers schnell in den stationären Zustand zurückkehren wird.

Ist das Joggen ist nutzlos?

Niedrige Intensität Übungen haben immer noch einen Platz in dieser Welt, nach Wood.

"Wir leben in dieser schnelllebigen Welt, in der die Leute ihr Geld verdienen wollen. HIIT wird dir einen besseren Preis für dein Geld geben. "

Was Sie jedoch beachten müssen, ist, wie hart Sie bereit sind, Ihren Körper dazu zu bringen, Ergebnisse in einem bestimmten Zeitrahmen zu sehen. Sich regelmäßig aus der Komfortzone herauszudrängen, erfordert geistige Fähigkeiten und körperliche Fähigkeiten, die viele Menschen nicht haben.

"Sie müssen so strapazierfähig sein, dass die HIIT-Aktivität Sie nicht verletzt oder schlimmer noch, Sie zurückwirft", erklärt Wood.

"HIIT macht den Leuten Angst, weil es Leute denken lässt, dass es für superfüßige Leute ist, buff, mit Muskeln bedeckt, so trainiert."

Hochintensives Training sollte relativ zu dir sein. Noch wichtiger ist, dass sich Ihre hohe Intensität von der hohen Intensität anderer unterscheidet und dass es ein Punkt ist, der angenommen werden muss.

"Hohe Intensität muss keine hohe Wirkung haben"

Hier sind Woods Vorschläge für eine grundlegende HIIT-Sitzung:

  • Sprints
  • Bergsteiger
  • Militärische Liegestütze
  • Bike mit zunehmenden Abständen
  • Burpees
  • Kniebeugen springt
  • Kampfseile

Der Schlüssel zum erfolgreichen Intervalltraining mit hoher Intensität besteht darin, es durch eine kurze Erholungsphase zu verfolgen. Zu Beginn ist es wichtig, HIIT nicht in viele Springen und schwere Landungen einzutauchen.

"Es geht um mehr Muskeln, die du in einer Bewegung arbeitest. Die größeren Muskelgruppen erzeugen mehr Blutfluss, was bedeutet, dass die Herzfrequenz höher wird - höhere Intensität bedeutet größeren Knall für dein Geld. "

"Du wirst mehr von einem Burpee, Squat Jump oder Push-Up in etwas anderes mehr als eine Bizeps Curl, die ziemlich isoliert ist."

"Es ist wichtig, den Oberkörper, den Unterkörper und den Rumpf zu trainieren."

Aus kardiovaskulärer Sicht empfiehlt Wood ein Rudergerät Concept 2 oder ein Assault Bike. Diese Maschinen werden Ihren oberen und unteren Körper hart zusammen arbeiten lassen.

HIIT Krafttraining: Es richtig machen

Man sieht es ständig im Fitnessstudio und es hinterlässt oft eine Frage. Woher weißt du, dass du schwer genug anhebst oder deine Form kompromittierst?

$config[ads_text5] not found

"Der Begriff im Krafttraining, den Sie wissen müssen, ist progressive Überlastung", sagt Wood.

"Sie überlasten allmählich den Muskel, um eine Anpassung zu schaffen. Wie Sie wissen, ob Sie in der richtigen Zone oder Gewichtsklasse sind, basiert auf diesem einen Punkt - gute Form durch einen vollen Bewegungsbereich, bei dem Sie mit der Wiederholungsweite auf die Wand treffen. "

Beim Training für Stärke:

  • Es ist in Ordnung, die Wand in 3-5 Rep-Bereich zu treffen

Beim Training für Muskelhypertrophie oder -wachstum:

  • Es ist okay, je nach Übung zwischen 10 und 20 Wiederholungen gegen die Wand zu schlagen

Beim Ausdauertraining:

  • Du willst 30 - 40 Wiederholungen (Push-Ups oder körpergewichtete Übungen) machen

Wood sagt: Wenn Sie die richtige Konsistenz und Intensität haben, können Sie unglaubliche Ergebnisse in weniger als 30 Minuten pro Tag erzielen.

"Wenn du zweimal in der Woche ins Fitnessstudio gehst, solltest du diese Sitzungen länger machen. Wenn Sie eine 4, 5 oder 6 Mal pro Woche Person sind, können Sie erstaunliche Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich in weniger als 30 Minuten pro Tag drängen.

Wie immer funktionieren diese Praktiken nur mit guter Ernährung. Anderenfalls wird all Ihre harte Arbeit zunichte gemacht.

Sollten Sie HIIT jeden Tag tun?

Die kurze Antwort ist, dass es davon abhängt, was Sie erreichen wollen.

"Wenn Sie versuchen, viel Muskeln aufzubauen, wird das HIIT-Training das nicht tun", sagt Wood.

"Das HIIT-Training ist großartig, um dich stark, schlank und muskulös zu halten und gleichzeitig großartig für deine Cardio-Fitness zu sein."

"Aber wenn du ein magerer Typ bist, der 20kg Muskeln aufbauen will, wirst du immer noch deine schwereren Sessions mit Volumengewicht machen müssen, bis du zu dem Punkt kommst, an dem dein Körper einen Sweet Spot findet, um zu sehen, wie fett es ist Muskelgewebe, das du pflegen kannst. "

$config[ads_text6] not found

Der Kern des Konzepts ist also einfach. Wenn Sie ein alltäglicher Typ sind, der einfach nur ein bisschen stärker, schlanker und schlanker sein möchte, dann ist HIIT-Training die richtige Wahl.

Interessante Artikel

Wie Sie Sneakers & Look Dam gut mit jeder Art von Style tragen können

Die Straßen von Florenz: Pitti Uomo 88 - Street Style - Tag 3

WTF! Die Männer trugen auf MET Gala 2017

Beste gekleidete Männer der Woche Feat. Tom Hardy, Bradley Cooper und Jake Gyllenhaal